Sommer in dem Stadthöfe-Ensemble

Kennen Sie schon unsere neuen hanseatischen und französischen Nachbarn in dem Stadthöfe-Ensemble? Die Stadthöfe sind eine Ansammlung vieler unterschiedlich gestalteter Innenhöfe und Gebäuden, die divers genutzt werden: Wohnen, Leben, Arbeiten, Schlemmen, übernachten, feiern, entspannen, entdecken und flanieren. Die Erbauung erfolgte während der französischen Besetzung, weshalb alles mit einem französischen Hauch versehen ist.

In den einzelnen Höfen Stadthof, Bleichenhof, Treppenhof und Palaishof gibt es zudem ebenfalls im Rahmen der Veranstaltung „Hamburgs Sommergärten – Shop, Relax, Discover“ grüne Oasen zu entdecken. Fünf unterschiedlich bepflanzte Fahrräder laden Sie hier zu einer erholsamen Pause ein. Der Duft der Lavendelpflanzen und Rosen lockt zudem auch kleine Besucher, wie Bienen, in die besonderen Höfe.

Tauchen Sie auch in die Welt des Design-Hotels TORTUE ein: Die 2018 eröffnete Brasserie sowie das Restaurant JIN GUI versprechen ein unvergessliches Erlebnis. Die italienische Inneneinrichtung von Poliform bietet zudem Möbel mit besonderem Charme für das eigene Heim. Nicht weit entfernt befindet sich der Lesesaal, in dem Sie entspannt während einer Tasse Kaffee zwischen Büchern aller Art stöbern können.

Kommen Sie gern vorbei und besuchen Sie das künstlerische Stadthöfe-Ensemble!