Rückblick BID 2.0 2010-2015

Die Straße Neuer Wall konnte dank der BID Maßnahmen das Profil einer Marke konkret herausbilden: Kundenorientierung, Wertigkeit, Design und hanseatische Lebensart sind Merkmale, die nachhaltig mit dem Neuer Wall verbunden werden.

Das zentrale Alleinstellungsmerkmal des Neuer Wall liegt im langfristigen Management und dem Service. Das Ziel der zweiten BID-Laufzeit von Oktober 2010 bis Oktober 2015 war es, dieses Alleinstellungsmerkmal zu erhalten und gleichzeitig das Profil der Marke Neuer Wall weiter zu vertiefen. 

Die folgenden Maßnahmen wurden umgesetzt: 

  • Optimierung von Service- und Sicher­heitsleistungen
    • Ausbau von Kontakten und Informations­austausch durch District­management
    • Tägliche maschinelle Gehwegreinigung
    • Zusätzliche Reinigungskraft sowie Winterdienst
    • Intensive Pflege der Bepflanzungen
    • Qualität Parkraum / Sicherheit / Kundeninformation
    • Behebung kleiner Schäden der Straßenmöblierung und im öffentlichen Raum
    • Begleitung der hochbaulichen Aktivitäten
  • Marketing und Kommunikation
    • Kooperation mit der Interessengemeinschaft IG Neuer Wall
    • Durchführung von Events
    • Erstellung einer App sowie Überarbeitung der Homepage
    • Behutsame Überarbeitung der traditionellen Weihnachtsbeleuchtung